8. Mai 2018 Harald Heidemann

Gedenken zum Tag der Befreiung in Meiningen

Heute auf dem Meininger Parkfriedhof. Gedenken zum 73. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus. Die stellvertretende Bürgermeisterin Monika Lösser (SPD) begrüßte die zahlreichen Gäste und spach Worte des Gedenkens. Danach referierten in eindrucksvoller Weise Beatrce und Konny (Die Linnke), wie die heutige Jugend auf den Tag der Befreiung schaut. Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus.

 

 

Quelle: http://www.die-linke-schmalkalden-meiningen.de/nc/aktuell/aktuell/detail/artikel/gedenken-zum-tag-der-befreiung-in-meiningen/