Pressemitteilungen des Landesverbandes DIE LINKE. Thüringen

31. Mai 2010 Knut Korschewsky Pressemitteilungen

Nach Rücktritt Köhlers: Neuabstimmung des Bundestags über Afghanistan-Einsatz unabdingbar

Weder die Mandate noch die Verfassung deckten Wirtschaftskriege ab, so Knut Korschewsky, Vorsitzender der Partei DIE LINKE Thüringen zu den Äußerungen und dem heutigen Rücktritt des Bundespräsidenten. Er erklärt: "Der Bundespräsident hat ausgesprochen, was schon lange nichts Neues ist und schon Peter Struck als Verteidigungsminister klar... Mehr...

 
27. Mai 2010 Jenny Renner Pressemitteilungen

Linksjugend Thüringen fordert: Bundeswehr raus aus Schulen und Hochschulen!

Anlässlich des Hausverbotes für die Bundeswehr an zwei Berliner Schulen fordert auch Thüringens "Linksjugend [´solid]" ein Verbot von Werbe- und Rekrutierungsveranstaltungen an Schulen und Hochschulen in Thüringen. Jenny Renner, jugendpolitische Sprecherin des Landesvorstandes der Partei DIE LINKE in Thüringen, sagte: "Ich... Mehr...

 
16. Mai 2010 Knut Korschewsky Pressemitteilungen

Erfolg für Thüringer LINKE in Rostock

Zwei Thüringer wurden in den Bundesvorstand der LINKEN gewählt Mehr...

 
1. Mai 2010 Knut Korschewsky Pressemitteilungen

Nazis am 1. Mai in Erfurt gestoppt!

"Es ist ein riesen Erfolg, dass wir den Aufmarsch der braunen Horden am 1. Mai in Erfurt stoppen konnten! Mit den friedlichen Protesten auf der Aufmarsch-Route der Nazis ist es gelungen, die NPD nach wenigen Hundert Metern zu stoppen", sagt Knut Korschewsky, Landesvorsitzender der Partei DIE LINKE Thüringen. DIE LINKE hatte... Mehr...

 

Aktuelle Pressemeldungen aus der Landtagsfraktion DIE LINKE

31. Mai 2010 Katharina König-Preuss/Jugend

König kritisiert Bundesprogramm gegen Linksextremismus und fordert EJBW auf, Projekt zurückzuweisen

Laut dem Nachrichtenmagazin "Spiegel" wird die Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar (EJBW) Träger eines der zwei Bundesmodellprojekte gegen linken Extremismus. Die Sprecherin für Jugendpolitik und Antifa der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Katharina König, übt sowohl am Bundesprogramm als auch an der Übernahme der... Mehr...

 
31. Mai 2010 Matthias Bärwolff/Familien-Kinder

Kinder finanziell absichern, nicht abstrafen

"Das Elterngeld ausgerechnet bei den Eltern zu streichen, die auf ALG II angewiesen sind, ist ein besonders perfider Schachzug im Spiel ‚Reiche gegen Arme', das seit Jahren in Deutschland exerziert wird", sagt Matthias Bärwolff, kinderpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, anlässlich des morgigen Internationalen... Mehr...

 
31. Mai 2010 Bodo Ramelow/Gesellschaft-Demokratie

Bodo Ramelow: Konsequenz aus Köhlerrücktritt Rückzug der Bundeswehr aus Afghanistan

Der Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Thüringer Landtag, Bodo Ramelow, nennt den Rücktritt des Bundespräsidenten Horst Köhler ein Bauernopfer. Köhler habe nur ausgesprochen, worum es eigentlich geht. Dies habe nun zu einem "unrühmlichen Abgang eines Staatsoberhauptes, das sich verquasselt hat und ausgesprochen, was die politische Klasse denkt",... Mehr...

 
28. Mai 2010 Bodo Ramelow/Justiz

Verfassungsgerichtshofswahl Beleg für neuen demokratisch-politischen Stil im Landtag

"Es zeugt von einem neuen demokratisch-politischen Stil im Thüringer Landtag, dass für die Besetzung des Thüringer Verfassungsgerichtshofes für diese Wahl eine gemeinsame, fraktionsübergreifende Drucksache mit den Kandidatenvorschlägen zustande kam und gewählt wurde", sagt Bodo Ramelow, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag. DIE... Mehr...

 
28. Mai 2010 Martina Renner/Inneres

Strafrechtsverschärfung - kein geeignetes Mittel

Die Entscheidung der Innenministerkonferenz in Hamburg, Übergriffe auf Polizeibeamte härter als bislang bereits möglich zu bestrafen, trifft auf deutliche Kritik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag. Mehr...