Pressemitteilungen des Landesverbandes DIE LINKE. Thüringen

29. Juli 2013 Knut Korschewsky Pressemitteilungen

Causa Zimmermann wäre vermeidbar gewesen

Der Landesvorsitzende der Thüringer LINKEN, Knut Korschewsky, erklärt: „Die gesamte und zurecht heftig kritisierte Causa des Ex-Regierungssprechers Zimmermann wäre vermeidbar gewesen, wenn sich die Regierung des Freistaates die Ruhestandsversorgung für Minister und Staatssekretäre wenigstens ein Stück an die Einkommensrealität in Thüringen... Mehr...

 
24. Juli 2013 Start

Online-Petition: Bosch muss bleiben! Zukunft für Arnstadt!

Der Betriebsrat der Bosch Solar Energy AG hat unter dem Titel „Bosch muss bleiben! Zukunft für Arnstadt!“ eine Petition an die Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH gestartet. Hintergrund ist der angekündigte von Bosch aus dem Solargeschäft, der ein schwerer Schlag für den Wirtschaftsstandort Arnstadt ist, insbesondere für die Beschäftigten und... Mehr...

 
23. Juli 2013 Aktuell

Verfassungsschutz im Tiefschlaf - Gefahr durch „Reichsbürgerbewegung“ unterschätzt

„Die Berichterstattung des Thüringer Verfassungsschutzes zum Phänomen der ‚Reichsbürger‘ mutet angesichts der Antwort des Thüringer Innenministeriums auf meine Kleine Anfrage außerordentlich dürr an“, stellte Katharina König, Sprecherin für Antifaschismus der Linksfraktion, fest. Seit Jahren berichtet der Inlandsgeheimdienst nur über eine einzelne... Mehr...

 
22. Juli 2013 Aktuell

Erneut tötete neonazistische Gewalt einen Menschen

Nachdem erneut neonazistische Gewalt ein Menschenleben gekostet hat, drückt die LINKE im Thüringer Landtag den Angehörigen ihr Beileid aus und fordert eine noch stärkere gesellschaftliche Auseinandersetzung mit Neonazi-Ideologie und -Gewalt. Katharina König, Sprecherin für Antifaschismus, hatte namens der Linksfraktion am Wochenende nach dem... Mehr...

 
8. Juli 2013 Aktuell

Beck: "DIE LINKE ist immer dabei!"

Für die aktuelle Ausgabe der Mitgliederzeitung LinksBlick! haben wir en Interview mit Ralf-Uwe Beck, Sprecher des Bündnisses von Mehr Demokratie in Thüringen und des Landesverbandes Thüringen von Mehr Demokratie e.V., geführt. Der Verein „Mehr Demokratie“ hat in Thüringen in den vergangenen Jahren Erfolge gehabt und Niederlagen einstecken müssen.... Mehr...

 
8. Juli 2013 Pressemitteilungen/Start

Szenische Lesung zum Thema Kultur, Zivilgesellschaft, Stadtpolitik und rechte Gewalt mit Luc Jochimsen und Franz Sodann.

Am 13. Juli 2012 erschienen Nazis vorm Kunsthaus in der Erfurter Altstadt, wo gerade die Vernissage einer Ausstellung zu Ende ging, provozierten Gäste und griffen diese dann an. Bei der anschließenden Festnahme der TäterInnen wurde auch eine Streifenpolizistin schwer verletzt. Ein Vorfall, der in der Stadt viel Aufsehen erregte, auch weil er... Mehr...

 
1. Juli 2013 Aktuell

Rock für Deutschland 2013 verhindern

Der Landesvorstand der LINKEN in Thüringen unterstützt den Aufruf des Bündnisses Gera Nazifrei "Rock für Deutschland 2013 verhindern!". Dies wurde auf der Sitzung am vergangenen Freitag beschlossen. In dem Aufruf heißt es : Im Sommer dieses Jahres, voraussichtlich am 06.07.2013, will die NPD zum wiederholten Male ihr neofaschistisches... Mehr...

 
1. Juli 2013 Start

100 Prozent sozial Das Bundestagswahlprogramm der LINKEN in der vom Dresdner Parteitag beschlossenen Fassung liegt vor

"Soziale Gerechtigkeit ist das Programm der LINKEN. Vor der Wahl und nach der Wahl, in den Parlamenten und in Auseinandersetzungen im Betrieb, auf der Straße, in Initiativen, im Alltag: Wir wollen Armut beseitigen und Reichtum umverteilen. Soziale Grundrechte, gute Arbeit für alle und freie Bildung. Wir wollen die natürlichen... Mehr...

 

Aktuelle Pressemeldungen aus der Landtagsfraktion DIE LINKE

31. Juli 2013 Bodo Ramelow/Gesellschaft-Demokratie/Seniorenpolitik

Es geht um die längst versprochene Angleichung des Rentenrechts

Vor dem Hintergrund der Berichte über eine angebliche Geheim-Veranstaltung in Erfurt mit der Bundestagsabgeordneten und Petitionsausschuss-Vorsitzenden Kersten Steinke und mit Verweis auf heute auf der Internetseite der Linksfraktion zusammengestellte ausführliche Informationen sowie weiterführende Links dazu... Mehr...

 
31. Juli 2013 Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Mehr Unterstützung für Langzeitarbeitslose notwendig

Zu den heute veröffentlichten Erwerbslosenzahlen erklärt Ina Leukefeld, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag: "Die Stagnation der Arbeitslosenzahlen ist nicht das einzige Zeichen, das den Beginn eines drohenden Abschwungs ankündigt. Die Bundesregierung versucht sich noch über den Wahlherbst zu retten, ehe... Mehr...

 
31. Juli 2013 Jörg Kubitzki/Gesellschaft-Demokratie

Kubitzki nach Anschlag auf sein Wahlkreisbüro: "Ich lasse mich nicht einschüchtern!"

Zur Sprengung des Briefkastens seines Wahlkreisbüros in Mühlhausen durch bisher unbekannte Täter, erklärt der Landtagsabgeordnete der LINKEN Jörg Kubitzki: "Die Polizei hat mich informiert, dass es sich nach ersten Erkenntnissen um einen zielgerichteten Anschlag auf mein Abgeordnetenbüro in Mühlhausen gehandelt hat. Der Briefkasten des Büros... Mehr...

 
31. Juli 2013 Bodo Ramelow/Gesellschaft-Demokratie

Der sogenannte "Fall Zimmermann" hat deutlich gemacht, was da alles schief läuft

"Nun hat sich Herr Zimmermann endlich entschieden und um Entlassung aus dem Amt des Staatssekretärs gebeten. So hat er nun individuell dem Schmierentheater ein Ende bereitet, aber die Struktur-Probleme der drastischen Überversorgung ehemaliger Zeitbeamter in Regierungspositionen sind damit längst nicht vom Tisch", so Bodo Ramelow zur Ankündigung... Mehr...

 
30. Juli 2013 Katharina König-Preuss/Gesellschaft-Demokratie/Medien

Manning-Schuldspruch nicht überraschend, aber doch zutiefst enttäuschend

Zum umfangreichen Schuldspruch der US-amerikanischen Militärjustiz im Fall Bradley Manning erklärt die netzpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Katharina König, dass „das Urteil leider nicht überrascht und doch zutiefst enttäuschend ist“. Mehr...