Pressemitteilungen des Landesverbandes DIE LINKE. Thüringen

15. Juni 2013 Bernd Riexinger Start

Wir brauchen eine starke LINKE, damit Selbstverständliches wieder selbstverständlich wird

Liebe Genossinnen und Genossen, meine sehr verehrten Damen und Herren, liebe Gäste, bis vor wenigen Tagen war unklar, ob dieser Parteitag stattfinden würde oder nicht. Die Wassermassen standen nur noch Zentimeter vor diesem wunderschön an der Elbe gelegenen Kongresszentrum. Aber viele Menschen hier in Sachsen, in Sachsen-Anhalt, Brandenburg,... Mehr...

 
12. Juni 2013 Start

Solidarität mit den Geschädigten des Hochwassers

Das Hochwasser hat auch in Thüringen enorme Schäden verursacht. Unsere Solidarität gilt allen HelferInnen sowie den Geschädigten. Wir rufen alle Mitglieder und SympathisantInnen auf, im Rahmen ihrer Möglichkeiten die Spendenaktionen, insbesondere die der Volkssolidarität zu unterstützen. „Weite Teile Süd- und Ostdeutschlands wurden überflutet.... Mehr...

 
10. Juni 2013 Sandro Witt Pressemitteilungen/Start

Den Verkäuferinnen endlich einen guten Lohn!

Foto: Tony Hegewald/pixelio.de

DIE LINKE in Thüringen erklärt sich solidarisch mit dem Kampf der Beschäftigen im Einzelhandel. Der gewerkschaftspolitische Sprecher und Vize der Thüringer LINKE Sandro Witt fordert die Arbeitgeber im Einzelhandel auf, den Generalangriff auf die Lohn- und Arbeitsbedingungen der im Einzelhandel Beschäftigten zurückzunehmen.„Bundesweit müssen... Mehr...

 
6. Juni 2013 Start/Bundestagswahl 2013

Soforthilfe ist notwendig - Spendenaufruf

Nach der Flut kommt das große Aufräumen . Viele Kommunen stoßen dabei an Ihre Grenzen und sind auf die Hilfe von ehrenamtlichen Helfern angewiesen. Ein besonders lobenswertes Beispiel ist die Freiwillige Feuerwehr Leimbach. Nicht nur das die Jungs in Bad Salzungen und Umgebung dauerhaft im Einsatz waren, nun helfen sie Länderübergreifend auch in... Mehr...

 

Aktuelle Pressemeldungen aus der Landtagsfraktion DIE LINKE

28. Juni 2013 Dr. Gudrun Lukin/Verkehr-Mobilität

Grenzen des Wettbewerbs auf der Schiene

„Jetzt zeigt sich die Kehrseite des Wettbewerbs auf der Schiene am Beispiel der DB Regio Südost: Lohneinbußen und Arbeitsplatzwechsel bei Mitarbeitern sowie eine kleinkarierte Infrastrukturplanung durch die ausschreibende Landesregierung“, so die Kritik der verkehrspolitischen Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Gudrun Lukin, mit Verweis auf die... Mehr...

 
28. Juni 2013 Maik Nothnagel/Bildung/Behindertenpolitik/Gesellschaft-Demokratie

Nothnagel: Inklusion unter Finanzvorbehalt?

Nachdem das Kabinett in dieser Woche eine Entscheidung über das Konzept zum gemeinsamen Lernen von Kindern mit und ohne Behinderung vertagt hat, weil es noch Diskussionsbedarf vor allem durch das Finanz- und das Bauressort gebe, warnt der inklusionspolitische Sprecher der Linksfraktion, Maik Nothnagel: „Es steht zu befürchten, dass die... Mehr...

 
27. Juni 2013 Gesellschaft-Demokratie

Vier Wochen linke Politik von innen!

Zwischen dem 2.09. und dem 3.10. bietet die Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag fünf jungen Menschen ohne abgeschlossene Ausbildung die Teilnahme an einem Mentoring-Programm an!Hier gibt es Gelegenheit, linke Politik aus der Nähe kennenzulernen und eine/ einen Abgeordneten in der Arbeit zu begleiten. Bewerbungen (Motivationsschreiben und... Mehr...

 
27. Juni 2013 Knut Korschewsky/Gesellschaft-Demokratie

Verschleppungs- und Verschleierungstaktik von CDU/SPD statt Transparenz gegenüber Bürgern

Mit Blick auf den jetzt von CDU- und SPD-Fraktion vorgelegten Gesetzentwurf zu Nebentätigkeiten und Nebeneinkünften von Abgeordneten des Landtags kritisiert MdL Knut Korschewsky, der auch Landesvorsitzender der LINKEN ist, dass die Koalition „eine klare Verschleppungs- und Verschleierungstaktik betreibt“.  Mehr...

 
27. Juni 2013 Fraktion/Gesellschaft-Demokratie/Arbeit-Wirtschaft

Linksfraktion solidarisch mit Protest der Bosch-Belegschaft

Gut angekommen seien bei den Bosch-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern die etwa 800 Lunchpakete der Linksfraktion, die sie heute Morgen vor der Abfahrt der Busse zur Demo verteilt hätten, sagte Frank Kuschel, der ab 4.30 Uhr zusammen mit seinen Fraktionskolleginnen Martina Renner und Sabine Berninger bei Bosch Solar in Arnstadt vor Ort war.... Mehr...