Pressemitteilungen des Landesverbandes DIE LINKE. Thüringen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Aktuelle Pressemeldungen aus der Landtagsfraktion DIE LINKE

27. August 2015 Kati Engel/Gesellschaft-Demokratie/Asyl-Migration/Antifaschismus

Mut und Entschlossenheit gegen rassistische Hetze: Linksfraktion unterstützt Proteste gegen Neonaziaufmarsch in Eisenach

Am Samstag, 29. August, soll ein neonazistischer Aufmarsch in Eisenach stattfinden, bei dem über hundert Teilnehmer erwartet werden. Kati Engel, Landtagsabgeordnete der Fraktion DIE LINKE, die ihr Wahlkreisbüro in der Georgenstraße in Eisenach betreibt, äußert dazu: „Es gilt, am Samstag in Eisenach ein Zeichen gegen rassistische Hetze zu setzen.... Mehr...

 
27. August 2015 Christian Schaft/Bildung

25 Jahre Volkshochschulverband: Erwachsenenbildung stärken und neue Akzente setzen

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Thüringer Volkshochschulverbandes e.V. (VHS) gratuliert Christian Schaft, Sprecher für Erwachsenenbildung der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, herzlich zum Bestehen und meint: „Wir wollen die Erwachsenenbildung in Thüringen als vierte Säule des Bildungssystems stärken und dabei auch neue Akzente... Mehr...

 
27. August 2015 Steffen Dittes/Inneres

Hohes Engagement der Feuerwehren in Thüringen

Heute hat der Thüringer Innenminister den Brand- und Katastrophenschutz­bericht für das Jahr 2014 vorgestellt. Dazu erklärt der innenpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE, Steffen Dittes: Mehr...

 
27. August 2015 Dr. Johanna Scheringer-Wright/Umwelt-Landwirtschaft

Scheringer-Wright: „Milchbauern müssen sich wehren“

Dr. Johanna Scheringer-Wright, agrarpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, begrüßt es, dass Milchbauern heute anlässlich ihrer 4-zügigen deutschlandweiten Protest-Staffelfahrt in Thüringen bei Bauernverbandschef Helmut Gumpert in Knau Station machen. Mit der Fahrt werde durch die Bauern gegen den Preisverfall bei Milch... Mehr...

 
27. August 2015 Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie/Asyl-Migration/Antifaschismus

Rot-Rot-Grün: Gemeinsam Herausforderungen bewältigen

Thüringen steht vor einer gewaltigen Herausforderung, mit der vor einem Jahr noch niemand gerechnet hat. Daraus erwachsen Aufgaben, die wir nur mit einem Grundkonsens der demokratischen Kräfte des Landes und durch koordiniertes und pragmatisches Handeln des Landes und der Kommunen bewältigen. Die rot-rot-grünen Regierungsfraktionen sehen in dem... Mehr...