Pressemitteilungen des Landesverbandes DIE LINKE. Thüringen

25. März 2015 Pressemitteilungen/Start

Helaba: Atomwaffen dürfen kein Bombengeschäft sein

Angesichts der verkündeten hervorragenden Bilanzzahlen der Helaba verweist die Landesvorsitzende der LINKEN auf den aktuellen Beschluss des Landesvorstandes „Atomwaffen dürfen kein Bombengeschäft sein.“ Darin werde die Landesregierung gebeten, ihren Einfluss geltend zu machen, dass die Landesbank Hessen-Thüringen Investitionen in Nuklearwaffen... Mehr...

 
13. März 2015 Start

Rot-Rot-Grün seit 100 Tagen auf Erfolgskurs

Seit 100 Tagen wird Thüringen von einer Koalition aus den Parteien DIE LINKE, SPD und Bündnis90/Die Grünen regiert. Auf einer gemeinamen Pressekonferenz haben die Vorsitzenden der drei Parteien, Susanne Hennig-Wellsow, Andreas Bausewein und Stephanie Erben die bisher erzielten Ergebnisse vorgestellt. Die Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE.... Mehr...

 
11. März 2015 Start/Pressemitteilungen

Rot-Rot-Grüner Koalitionsausschuss kommt zu erster Sitzung zusammen

Am 10. März 2015 hat erstmals der Koalitionsausschuss der drei die Thüringer Landesregierung tragenden Parteien DIE LINKE, SPD und Bündnis90/Die Grünen getagt. Es wurden zunächst Verabredungen über die weitere Arbeit des Koalitionsausschusses getroffen. Im zweiten Tagesordnungspunkt befasste sich der Koalitionsausschuss mit der Novelle des... Mehr...

 
10. März 2015 Start

100 Tage Regierung

Seit 100 Tagen wird Thüringen von einer Koalition aus den Parteien DIE LINKE, SPD und Bündnis90/Die Grünen regiert. Mit unserem Koalitionsvertrag haben wir uns viel vorgenommen. Wir werden Thüringen demokratischer, sozialer und ökologischer machen – wir werden das Land voranbringen. Schon in den ersten 100 Tagen haben wir wichtige Projekte... Mehr...

 
6. März 2015 Pressemitteilungen

100 Tage Rot-Rot-Grün in Thüringen

Am 15.03.2015 besteht die Rot-Rot-Grüne Koalition seit 100 Tagen. Zeit um eine erste Bilanz zu ziehen und über das Erreichte zu informieren. Die Vorsitzenden der 3 Thüringer Koalitionsparteien, Susanne Hennig-Wellsow (DIE LINKE), Andreas Bausewein (SPD) und Stephanie Erben (Bündnis 90/Die Grünen) führen aus diesem Anlass am 13.03.2015 eine... Mehr...

 
6. März 2015 Aktuell

Thüringer LINKE-Frauenpreis zum fünften Mal verliehen

Die Presiträgerinnen vom Vietnamesischen Frauen und Kinderverein Erfurt-Thüringen e.V. bei der Preisverleihung durch Karola Stange

Bereits zum fünften Mal haben am 5. März der Landesverband der Thüringer LINKEN, die Linksfraktion im Thüringer Landtag und das Kommunalpolitische Forum e.V. anlässlich des Internationalen Frauentages für hervorragendes gesellschaftliches Engagement ihren Frauenpreis verliehen. Mehr...

 
4. März 2015 Pressemitteilungen/Start

Hennig-Wellsow: "... es wird ein Klima der Ausländerfeindlichkeit und der Abschottung unterstützt."

Susanne Hennig Wellsow, Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Thüringen, erklärt zu der Debatte um die Erstaufnahmestelle in Gera: „Wer mögliche Unterschriftensammlungen gegen Flüchtlinge benutzt um die Unterbringung von Flüchtlingen zu verhindern, vergeht sich am Gedanken der Solidarität und der humanitären Pflicht notleidenden Menschen zu... Mehr...

 

Aktuelle Pressemeldungen aus der Landtagsfraktion DIE LINKE

31. März 2015 Rainer Kräuter/Arbeit-Wirtschaft/Ausbildungspolitik

Tarifeinigung ist guter Kompromiss

Der gewerkschaftspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Rainer Kräuter, begrüßt die Einigung in der Tarifrunde des öffentlichen Dienstes: „Mit der gestaffelten Entgelterhöhung um 2,1 und 2,3 Prozent in den Jahren 2015 und 2016 und der Mindesterhöhung in der zweiten Runde um 75 Euro haben die Gewerkschaften zusammen mit... Mehr...

 
31. März 2015 Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Keine Selbstzufriedenheit bei Arbeitsmarktentwicklung

„Auch wenn diesem Monat sich die Zahlen der Arbeitsmarktstatistik erneut positiv entwickelt haben und alle Altersgruppen davon profitieren, gibt es keinen Grund zur Selbstzufriedenheit. Zu bedenken ist, dass es in Thüringen noch immer knapp 100.000 Bedarfsgemeinschaften im Hartz IV-System mit 171510 Personen, darunter 27.676 Kindern bis 15 Jahre,... Mehr...

 
30. März 2015 Katharina König-Preuss/Sabine Berninger/Antifaschismus/Asyl-Migration/Gesellschaft-Demokratie

Rassismus widersprechen. Jederzeit. Überall.

Erleichtert zeigen sich LINKE-Politikerinnen über die Information, dass die Stadt Erfurt keine weiteren Nazi-Aufmärsche vor Flüchtlingsunterkünften genehmigen werde. Auf eine entsprechende Presseinformation reagieren Sabine Berninger und Katharina König: Zu danken sei dieses Umdenken der Verwaltung, insbesondere auch den vielen Engagierten, die... Mehr...

 
30. März 2015 Steffen Dittes/Inneres/Asyl-Migration

Rassistisch aufgeladenen Vorurteilen entgegentreten

Die am heutigen Tag veröffentlichte Polizeiliche Kriminalitätsstatistik dokumentiert nach Ansicht des innenpolitischen Sprechers der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Steffen Dittes, dass die tatsächlich in Thüringen erlebte öffentliche Sicherheit oftmals im Widerspruch zum Sicherheitsempfinden von Menschen steht. „Anstatt mit dem... Mehr...

 
30. März 2015 Sabine Berninger/Justiz

Religionsausübung auch im Gefängnis nicht durch hohe formale Hürden verhindern

Der Protest gegen die Beschlagnahme eines selbstgefertigten Rosenkranzes ist offenbar Hintergrund für den Hungerstreik in der Justizvollzugsanstalt Hohenleuben, an dem sich seit Freitag vergangener Woche einige - mittlerweile zehn - Gefangene beteiligen. „Sofern keine Gefahr von diesem Gegenstand ausgeht, z.B. das Material verbotene Substanzen... Mehr...