Pressemitteilungen des Landesverbandes DIE LINKE. Thüringen

25. November 2015 Aktuell

Nein zur Gewalt gegen Frauen – Thüringen zeigt Gesicht

Wir hier Mitglieder des Bundesvorstandes der Partei DIE LINKE in Berlin zeigen heute in vielen Orten Menschen Gesicht gegen Gewalt an Frauen. Auch in Thüringen finden viele Aktionen dazu statt.

„Häusliche und sexualisierte Gewalt gegen Frauen muss konsequent bekämpft und davon betroffenen Frauen ein Ausweg aus ihrer Situation aufgezeigt werden“, fordern Susanne Hennig-Wellsow, Landes- und Fraktionsvorsitzende sowie Karola Stange, Sprecherin für Gleichstellung der Landtagsfraktion, anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an... Mehr...

 

Aktuelle Pressemeldungen aus der Landtagsfraktion DIE LINKE

30. November 2015 Knut Korschewsky/Tourismus

Thüringen-Tourismus stabil, aber mit Luft nach oben

Zu den heute veröffentlichten Zahlen zur Tourismusentwicklung der ersten drei Quartale 2015 erklärt Knut Korschewsky, tourismuspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Es freut mich sehr, dass die Tourismusbranche auch im Jahr 2015 in Thüringen stabile Belegungszahlen und steigende Gästeankünfte verzeichnen kann. Diese... Mehr...

 
26. November 2015 Kati Engel/Verkehr-Mobilität/Dr. Gudrun Lukin

Thüringer Landtag beschließt Einführung eines Schüler- und Auszubildendentickets

Mit dem heute beschlossenen Antrag „Schüler- und Auszubildendenticket zügig einführen – Jugendliche und Eltern entlasten“ wird die Landesregierung aufgefordert, zeitnah ein Konzept zur Einführung eines vergünstigten, thüringenweit einheitlichen Schüler- und Auszubildendentickets zu entwickeln. Dabei sollen die Vertretungen der Schüler und... Mehr...

 
26. November 2015 Torsten Wolf/Bildung

Bildungspolitiker Wolf: Zukunftsfragen zur Entwicklung an den Schulen in einem „Thüringer Schuldialog“ klären

Der bildungspolitische Sprecher der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag, Torsten Wolf, sieht in der Schulleiterumfrage des Thüringer Lehrerverbandes (TLV) wichtige Hinweise für einen weiteren, dringlich notwendigen Dialog, welcher die wesentlichen Fragestellungen zur Thüringer Schulentwicklung beinhalten sollte.Dieser Schuldialog, welcher... Mehr...

 
25. November 2015 Kati Engel/Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

Thüringen senkt Mindestwahlalter für Kommunalwahlen auf 16 Jahre

Zur heute durch den Landtag beschlossenen Herabsetzung des Wahlalters auf 16 Jahre bei Kommunalwahlen erklärt die Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Susanne Hennig-Wellsow: „Rot-Rot-Grün macht Ernst mit demokratischer Beteiligung Jugendlicher. Die Gewährung des aktiven Wahlrechts ab 16 Jahren eröffnet ihnen endlich die... Mehr...

 
25. November 2015 Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Arbeitsschutz ernst nehmen

Anlässlich der Veröffentlichung des Thüringer Arbeitsschutzberichtes für 2014 stellt die arbeitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Ina Leukefeld, fest: „Die Analyse zeigt eine bedenkliche Entwicklung, denn es hat mit 8.645 Arbeitsunfällen, davon 13 mit tödlichem Ausgang, einen Zuwachs gegeben.“ Die Abgeordnete... Mehr...