Pressemitteilungen des Landesverbandes DIE LINKE. Thüringen

23. März 2016 Aktuell/Pressemitteilungen

Schluss mit Krieg und Terror, Menschenrechte umsetzen

Unter diesem Motto findet am 26.März 2016 der Thüringer Ostermarsch in Ohrdruf statt. Um 11:00 Uhr beginnt der Ostermarsch am Bahnhof von Ohrdruf und führt zum Truppenübungsplatz. Es sprechen: Susanne Hennig-Wellsow, Landes- und Fraktionsvorsitzende DIE LINKE.Thüringen, Martina Renner, Mitglied des Bundestags (DIE LINKE), Dr. Johanna... Mehr...

 
11. März 2016 Pressemitteilungen/Start

„Weil es zu Humanität und den Menschenrechten keine Alternative gibt.“*

Thüringer LINKE unterstützt Anti-Rassismus-Kampagne und Wahl-Aufruf.„Pro Asyl bringt es auf den Punkt: mit dem Wettlauf nach rechts aus Angst vor Wahlerfolgen der Rechtspopulisten machen etablierte Parteien den Abbau von Menschenrechten salonfähig. Und sind damit auch mitverantwortlich für zunehmende rassistische Einstellungen und Abwehrhaltung... Mehr...

 
11. März 2016 Pressemitteilungen/Start

Fukushima und Tschernobyl mahnen zum Handeln!

DIE LINKE. Thüringen unterstützt die Kampagne „Keine Steuerbefreiung für AKW!“ und ruft zum Gedenken an die Opfer der Atomkatastrophen auf.Fünf Jahre nach der Atomkatastrophe in Fukushima und 30 Jahre nach Tschernobyl wird es höchste Zeit, endlich aus der tödlichen Atomkraft auszusteigen. Doch nicht nur im Katastrophenfall zeigt sich der... Mehr...

 

Aktuelle Pressemeldungen aus der Landtagsfraktion DIE LINKE

31. März 2016 Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Unterstützung für die Initiative „Arbeitszeitverkürzung jetzt!“

Mit Blick auf die aktuelle Diskussion zur Lebenserwartung der Bundesbürger sowie auf die Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Fraktion DIE LINKE zum Zusammenhang von sozialem Status und Lebenserwartung sagt die arbeitspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Thüringer Landtag, Ina Leukefeld: „Eine neue Erkenntnis ist das nicht.... Mehr...

 
30. März 2016 Katharina König-Preuss/Datenschutz/Medien

König: Personalbestand beim Landesdatenschutzbeauftragten wird Thema der Haushaltsberatungen

Angesichts der Sorgen des Landesdatenschutzbeauftragten, mit dem aktuellen Personalbestand seine Aufgaben nicht mehr erfüllen zu können, sobald die europäische Datenschutzgrundverordnung kommt (EU-DSGVO), äußert sich Katharina König, Sprecherin für Datenschutz der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Mit einer Anwendung der Verordnung ist... Mehr...

 
30. März 2016 Frank Kuschel/Kommunales

Linksfraktion kritisiert CDU-Forderungen zur Verwaltungsreform als „rückwärtsgewandt und praxisfern“

„Das, was die CDU-Opposition bislang an Vorschlägen zur Verwaltungsreform auf den Tisch gelegt hat, ist das Papier nicht wert, auf dem es aufgeschrieben wurde. Die Vorschläge sind rückwärtsgewandt und praxisfern“, erklärte der kommunalpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Frank Kuschel.  Insbesondere der Vorschlag,... Mehr...

 
22. März 2016 Dr. Gudrun Lukin/Verkehr-Mobilität

Anstieg der Verkehrsunfallzahlen in Thüringen

Zur heute vorgestellten Verkehrsunfallstatistik für Thüringen 2015 sagt die verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Dr. Gudrun Lukin: „Trotz des erfreulichen Rückgangs von Unfällen junger Fahrer ist die Zahl der Verkehrsunfälle mit Personenschaden insgesamt gestiegen. Gerade Fahrzeugführer ab 65 Jahren sind bei... Mehr...

 
22. März 2016 Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

Trauer um die Opfer des menschenverachtenden Terrors

Erschüttert und in Trauer äußert sich die Vorsitzende der Linksfraktion und LINKE-Landesparteivorsitzende Susanne Hennig-Wellsow zu den grauenhaften Anschlägen in Brüssel: „Unser tiefes Mitgefühl, unsere Solidarität gelten in diesen Stunden den Opfern des menschenverachtenden Terrors, ihren Angehörigen und Freunden.“Terror, brutalem Hass und... Mehr...