Pressemitteilungen des Landesverbandes DIE LINKE. Thüringen

16. April 2018 Pressemitteilungen/Start

Zum Wahlausgang am 15.4.

Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE in Thüringen, erklärt zu den Wahlen der Landrätinnen und Landräte, Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister der kreisfreien Städte sowie Bürgermeisterinnen und Bürgermeister: "Diese Wahlen halten die gesamte Palette an Emotionen bereit. Dort wo unsere Amtsinhaberinnen und... Mehr...

 
9. April 2018 Pressemitteilungen/Start

Landesarbeitsgemeinschaft Bildung und Schule DIE LINKE. Thüringen: Schulentwicklung statt Klage

Schule, Bildung

Mit Unverständnis reagierte Doreen Amberg, Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft Bildung und Schule der Partei DIE LINKE. Thüringen und zugleich Mitglied des Landesvorstandes der Partei auf die Absicht des Landkreises Weimarer Land, gegen den Bescheid des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport zu klagen. „Eine Klage ist freilich... Mehr...

 
22. März 2018 Pressemitteilungen/Start

DIE LINKE. Thüringen unterstützt Demonstration für Frieden und Demokratie in Nordsyrien

Am 18. März besetzte die türkische Armee gemeinsam mit islamistischen Milizen die kurdische Stadt Afrin. Zehntausende Menschen befinden sich jetzt auf der Flucht. Daher protestieren Thüringer Kurdinnen und Kurden und ihre Freunde am 24. März ab 14 Uhr am Erfurter Hauptbahnhof. "In den kurdisch kontrollierten Regionen besteht die einzige... Mehr...

 
20. März 2018 Pressemitteilungen/Start

Wahlalter 16 - Das demokratische Recht jetzt erst recht nutzen!

Die Landes- und Fraktionsvorsitzende der LINKEN. Thüringen Susanne Hennig-Wellsow erklärt auf die Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs über den Eilantrag der AfD gegen das Wahlalter ab 16 Jahren auf der kommunalen Ebene: "DIE LINKE und die rot-rot-grüne Landesregierung haben mit dem Wahlalter 16 auf kommunaler Ebene mehr Mitbestimmung... Mehr...

 
8. März 2018 Pressemitteilungen/Aktuell

8. März: Der Kampf geht weiter

Preisträger des Frauenpreises der Thüringer LINKEN 2018

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März betonen Karola Stange, Sprecherin für Gleichstellung der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, und Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag und Landesvorsitzende von DIE LINKE. Thüringen, wie wichtig der Einsatz für Gleichberechtigung von Frauen auch... Mehr...

 
7. März 2018 Start/Pressemitteilungen

Demokratie der Vielen statt der Wenigen

"Hier offenbart sich die Altherrenmentalität der AfD", kommentiert die Thüringer Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE Susanne Hennig-Wellsow den Eilantrag der AfD-Fraktion das Wahlalter ab 16 zu den Wahlen der Oberbürgermeister_innen, Bürgermeister_innen sowie Landrätinnen und Landräte zu stoppen. "Entsprechend dem Motto des... Mehr...

 
6. März 2018 Pressemitteilungen/Start

Betriebsratswahlen 2018: DGB-Listen wählen!

Betriebsratswahl 2018

Zwischen dem 1. März und 31. Mai finden in Deutschland Betriebsratswahlen statt. Deren Bedeutung betont die Fraktions- und Landesvorsitzende der LINKEN. Thüringen Susanne Hennig-Wellsow: "Wir erleben immer heftigere Angriffe auf erkämpfte Standards in der Arbeitswelt. Um diese abwehren zu können und wieder in eine solidarische Offensive in... Mehr...

 
2. März 2018 Start

DIE LINKE. Thüringen unterstützt Demonstration "Frieden für Afrin"

Seit Wochen greift das türkische Militär das kurdische Kanton Afrin in Syrien an. Die Landesvorsitzende Susanne Hennig-Wellsow ruft angesichts dessen zur Teilnahme an der Demonstration "Frieden für Afrin" am morgigen Samstag 3.März in Berlin auf. "Die türkische Regierung hat mit dem zweiten Übergriff... Mehr...

 
15. Februar 2018 Pressemitteilungen/Start/Aktuell

Tarifabschluss Metall- und Elektroindustrie

Warnstreik der IG-Matall am 2.2. in Wrfurt

Zur Vereinbarung der Thüringer Tarifpartner der Metall- und Elektroindustrie zur Übernahme des Pilotabschlusses aus Baden-Württemberg erklärt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE in Thüringen: „Der Abschluss der Thüringer Metall- und Elektroindustrie hat Vorbildcharakter für andere Branchen. Besonders gratulieren wir LINKE den... Mehr...

 
7. Februar 2018 Katja Kipping, Bernd Riexinger Start

Soziale Politik wird weiterhin in der Opposition gemacht

Reichtum umverteilen

Die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Katja Kipping und Bernd Riexinger, erklären zum Abschluss der Verhandlungen über eine Große Koaltion: "Merkel, Seehofer und Schulz wollen weitere vier Jahre über die Bedürfnisse und Interessen der Menschen hinweg regieren. ..."  Mehr...

 

Treffer 11 bis 20 von 635

Aktuelle Pressemeldungen aus der Landtagsfraktion DIE LINKE

22. Mai 2018 Torsten Wolf/Bildung

Kita-Beiträge und Gebühren transparent und gerecht gestalten

Mit Empörung und Unverständnis reagiert der bildungspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Torsten Wolf, auf Äußerungen des Thüringer Gemeinde- und Städtebundes, wonach die Kommunen und Träger allein über die Verpflegungskosten in Kindertagesstätten bestimmen könnten. Es scheine so, als ob das Geschäftsmodell... Mehr...

 
22. Mai 2018 Torsten Wolf/Bildung

Schulgesetz wichtiger Schritt zu vollständiger Unterrichtsabdeckung

Zum heute vom Bildungsminister vorgestellten Entwurf des Schulgesetzes äußert der bildungspolitische Sprecher der Fraktion Die LINKE Torsten Wolf: „Die LINKE unterstützt den Weg des Bildungsministers Helmut Holter für beste Bedingungen für alle Schulkinder. Wir wollen die kleine Grund- und Regelschule vor Ort erhalten. Dazu müssen diese aber... Mehr...

 
21. Mai 2018 Karola Stange/Familien-Kinder

Bedarfsgerechte Versorgung mit Hebammenleistungen

Die Abgeordneten der Koalitionsfraktionen aus LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag, Karola Stange, Thomas Hartung und Babett Pfefferlein, begrüßen die gelungene Umsetzung der Empfehlungen des Runden Tisches „Geburt und Familie“: „Der Runde Tisch erarbeitet seit Ende 2015 Maßnahmen und Empfehlungen, um eine bedarfsgerechte... Mehr...

 
18. Mai 2018 Mike Huster/Haushalt-Finanzen

R2G-Finanzpolitiker: Finanzministerium hat Fehlverhalten im Finanzamt Jena konsequent geahndet - Opposition soll politisch motivierte Skandalisierung des Sachverhalts beenden

Die Finanzpolitiker der Koalitionsfraktionen DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben in der heutigen Haushalts- und Finanzausschusssitzung dafür gesorgt, dass das Thüringer Finanzministerium umfassend über die im Raum stehenden Vorwürfe gegen Bedienstete des Finanzamtes Jena und das eigene Handeln in dieser Sache berichten konnte. Dazu... Mehr...

 
17. Mai 2018 Steffen Harzer/Energiepolitik

Den Klimaschutz entschieden vorantreiben

Nach der gründlichen Anhörung des Gesetzentwurfs für ein Thüringer Klimagesetz In der Sitzung des Landtagsausschusses für Umwelt, Energie und Naturschutz erklärt Steffen Harzer, energiepolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Die Temperatur ist in Thüringen seit Beginn der Messungen im Jahre 1881 um 1,5 Grad Celsius... Mehr...