Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen des Landesverbandes DIE LINKE. Thüringen


Susanne Hennig Wellsow: CDU im Kampf gegen Rechtsextremismus nicht vertrauenswürdig

Mit der Konstituierung der Thüringer Kommunalparlamente zeigt sich immer mehr, die CDU nähert sich immer weiter der AfD an. Dazu erklärt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE. Thüringen: „Während CDU-Landeschef Mohring in Talkshows erzählt, die CDU würde sich von der AfD abgrenzen, arbeitet seine Thüringer CDU an immer mehr... Weiterlesen


Hennig-Wellsow: LINKE steht hinter Katja Wolf, einer aufrechten Demokratin

„Ich bin froh, eine standhafte Demokratin wie die Eisenacher Oberbürgermeisterin Katja Wolf zur Genossin zu haben. Sie hat mit der Verweigerung des symbolischen Handschlags gegenüber einem unter anderem wegen diverser Gewaltdelikte vorbestraften Neonazi jene Konsequent bewiesen, welche bei Amtsinhabern aller demokratischen Parteien eine... Weiterlesen


LINKE wählt Liste für Landtagswahl 2019 - Ramelow Spitzenkandidat

Der Landesverband DIE LINKE. Thüringen hat an diesem Wochenende die Kandidatinnen und Kandidaten für die Landtagswahl im Herbst aufgestellt. Mit 97,4 Prozent wurde Bodo Ramelow von den Vertreterinnen und Vertretern zum Spitzenkandidat gewählt. Ihm folgen auf den weiteren Plätzen die Landesvorsitzende Susanne Hennig-Wellsow (86,7 Prozent), Arbeits-... Weiterlesen


Landeslistenwahl in Arnstadt

Der Geraer Parteitag der Thüringer LINKEN verabschiedete das Landtagswahlprogramm „Für ein zukunftsfähiges Thüringen- für eine offene und solidarische Gesellschaft“ . Mit der „Besonderen Vertreter_innenversammlung zur Wahl der Landesliste der Partei DIE LINKE. Thüringen“ gehen wir am 22. und 23. Juni 2019 in Arnstadt den nächsten Schritt bei der... Weiterlesen


Susanne Hennig-Wellsow zu den Hochrechnungen zur Europawahl und zur Landtagswahl in Bremen:

"Natürlich ist das Ergebnis der Europawahl für DIE LINKE enttäuschend. Ein Mandat weniger für uns im Europa-Parlament schwächt die Stimmen für ein solidarisches und soziales Europa. Angesichts des Drucks von rechts auf Europa und etwa 120 Sitze für extrem rechte Parteien im Europaparlament, ist diese um so nötiger. Unser Dank geht an Özlem Demirel... Weiterlesen


Thüringen rockt! - Wahlkampfabschluss am 24. Mai

Mit der Veranstaltung "Thüringen rockt!" setzt DIE LINKE. Thüringen in ihrem Europa- und Kommunalwahlkampf ab 15 Uhr einen abschließenden Höhepunkt auf dem Anger in Erfurt und läutet die letzten 36 Stunden des Wahlkampfs ein. Weiterlesen


Susanne Hennig-Wellsow

8.Mai - 74. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus

Susanne Hennig-Wellsow erklärt: "Mit der Kapitulation Nazi-Deutschlands am 8.Mai 1945 vollendete sich die Befreiung Europas durch die Allierten. Befreit wurden die besetzen Länder, die aus ihnen verschleppten Menschen, die Gegnerinnen und Gegner des Nationalsozialismus aus Parteien, Gewerkschaften, zivilem und militärischen Widerstand sowie die... Weiterlesen


Wir trauern um Klaus Hummitzsch

Nach schwerer Krankheit verstarb am 1. Mai 2019 unser Genosse Klaus Hummitzsch. 1940 geboren, wuchs er in einer Arbeiterfamilie in Sömmerda auf. Der Lehre als Werkzeugmacher schlossen sich Wehrdienst und ein Studium in Erfurt an. Klaus Hummitzsch wurde Lehrer für Mathematik und Polytechnik. Ab dem dritten Studienjahr unterrichtete er bereits.... Weiterlesen


DIE LINKE. Thüringen gratuliert Dr. Heide Wildauer zur Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik

Heute am 30.04. wird Dr. Heide Wildauer aus Gotha mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Im Namen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nimmt Ministerpräsident Bodo Ramelow die Ehrung in der Thüringer Staatskanzlei vor. Dr. Wildauer wird damit für ihr außergewöhnliches ehrenamtliches... Weiterlesen


74. Jahrestag der Befreiung des KZ Buchenwald: Gegen Rechtspopulismus, Rassismus und Krieg

„Der Gedenkakt zur Befreiung des Konzentrationslagers Buchenwald erinnert uns jedes Jahr in besonderer Weise daran, dass wir dem Kampf gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Krieg verpflichtet sind“, erklärt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag und Vorsitzende der LINKEN in Thüringen. Sie verweist auf den... Weiterlesen

Aktuelle Pressemeldungen aus der Landtagsfraktion DIE LINKE


Steffen Dittes

Digitalisierungsprozess bei der Polizei nimmt weiter Form an

Auf Antrag der rot-rot-grünen Koalitionsfraktionen „Polizei 4.0 - Mit Digitalisierung und Modernisierung fit für die Zukunft“ wurde die Landesregierung aufgefordert, ein Konzept zur Digitalisierung der Polizei vorzulegen, darunter auch für den Einsatz von Mobilen Endgeräten (DS 6/4951). Heute wurde die Konzeption im Kabinett behandelt. Dazu erklärt... Weiterlesen


Torsten Wolf

Lehrerverband nicht auf der Höhe beschlossener Gesetze?

Mit Verwunderung hat der Bildungspolitiker der Fraktion DIE LINKE, Torsten Wolf, auf die Ergebnisse und Aussagen im Rahmen der heutigen Pressekonferenz des Thüringer Lehrerverbandes (TLV) zum Beginn des Schuljahres 2019/20 reagiert. „Von einem Verband, welcher Mitgliederinteressen vertritt, wäre eigentlich zu erwarten, dass er konstruktiv mit... Weiterlesen


Knut Korschewsky

Ausbau der Skiarena Silbersattel angehen

Knut Korschewsky, tourismuspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, zeigt sich erfreut über die gestrige Entscheidung des Steinacher Stadtrates: „Das ist ein wichtiges Signal für den Tourismus in Thüringen. Nach dem Abstimmen des Flächen- und Bebauungsplanes im April war dieser Grundsatzbeschluss nötig, damit die... Weiterlesen


Steffen Dittes

Nachrichtendienstähnliche Befugnisse der Polizei parlamentarisch kontrollieren

Das Oberlandesgericht Thüringen musste laut MDR im Mordfall Ramona Kraus den Beschuldigten aus der Untersuchungshaft entlassen, nachdem es einen Mangel an Beweisen feststellte und den Einsatz von verdeckten Ermittlern kritisierte. Diese seien über das Ziel hinaus geschossen und hätten eine aufwendig konstruierte Scheinwelt um den Täter erschaffen.... Weiterlesen


Frank Kuschel

Höhere Entschädigungen auch für ehrenamtliche Bürgermeister und Beigeordnete

„Die Ankündigung des Thüringer Kommunalministers, die Besoldung für hauptamtliche Bürgermeister, Landräte und Beigeordnete erhöhen zu wollen, ist richtig. Jetzt sollte aber auch eine Anpassung der Höhe der Aufwandentschädigungen für die ehrenamtlichen Bürgermeister und Beigeordneten vorgenommen werden“, sagt Frank Kuschel, Sprecher für... Weiterlesen