Pressemitteilungen des Landesverbandes DIE LINKE. Thüringen

Jüngst hat Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) in der Sendung „Maybrit Illner“ ein dreijähriges Moratorium für Sozialausgaben und Subventionen gefordert, um mehr Geld für den Verteidigungsetat zu haben. Diese Idee weist Die Linke Thüringen zurück, sagt die Co-Landesvorsitzende Ulrike Grosse-Röthig: „Lindners Idee eines Sozial-Moratoriums… Weiterlesen

Erklärung der Vorsitzenden der Partei Die Linke Thüringen, Ulrike Grosse-Röthig und Christian Schaft, sowie des Vorsitzenden der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag, Steffen Dittes, aus Anlass des 24. Februar 2024: Für uns gilt unverändert, was die Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag am 24. Februar 2022 erklärt hat: „Der Angriff Russlands… Weiterlesen

Die Gewerkschaft IG Metall hat dem Batteriehersteller CATL an den Standorten Erfurt und Arnstadt Verstöße gegen die Rechte von Arbeiterinnen und Arbeitern sowie gegen den Arbeitsschutz vorgeworfen. Die Linke Thüringen fordert das Unternehmen auf, für Transparenz und vor allem für die Einhaltung der Rechte der Beschäftigten zu sorgen. Die Ansiedlung… Weiterlesen

Zur heutigen Wahl von Heidi Reichinnek und Sören Pellmann als Vorsitzende der Abgeordnetengruppe der Partei Die Linke im Bundestag erklären die beiden Vorsitzenden der Thüringer Linkspartei Ulrike Grosse-Röthig und Christian Schaft: „Wir gratulieren Heidi Reichinnek und Sören Pellmann zur Wahl als Vorsitzende unserer Gruppe im Bundestag. Wir… Weiterlesen

Laut einer aktuellen Studie gelten nur in knapp der Hälfte aller Pflegeeinrichtungen in Thüringen Tarifverträge oder vergleichbare Regelungen. Zudem hinken die Beschäftigten bei der Höhe der Löhne deutlich hinterher. Die Linke will das ändern, sagt die Co-Landesvorsitzende der Partei Die Linke Thüringen Ulrike Grosse-Röthig: „Gute Pflege braucht… Weiterlesen

"Mir fehlt die Kraft zum Kämpfen und zum Leben. Sie ist mir in der neuen Freiheit gebrochen worden. Ich habe Angst vor der Öffentlichkeit, wie sie von den Medien geschaffen wird, und gegen die ich mich nicht wehren kann. Ich habe Angst vor dem Hass, der mir im Bundestag entgegenschlägt aus Mündern und Augen und Haltungen von Leuten, die vielleicht… Weiterlesen

Eine mehrere Monate alte Meldung des MDR zur damaligen Debatte um Bezahlkarten für Geflüchtete Menschen in Thüringen macht derzeit erneut die Runde – nun als #FakeNews. Bodo Ramelow wolle, so wird behauptet, für geflüchtete Menschen eine diskriminierende Bezahlkarte statt Bargeld einführen. Die Behauptung ist falsch. Weiterlesen

Heute hat die Mitgliederversammlung des Stadtverbandes Erfurt der Partei Die Linke Bodo Ramelow einstimmig zu ihrem Kandidaten für den Direktwahlkreis 26 im Herzen Erfurts bestimmt. Die Versammlung hat neben Ramelow auch Karola Stange (Wahlkreis 24), Katja Maurer (Wahlkreis 25) und Dr. Steffen Kachel (Wahlkreis 27) als Direktkandidat*innen für die… Weiterlesen

Heute stimmt das EU-Parlament in Brüssel über eine Neuregelung von Gentechnik in der Landwirtschaft ab. Ihr Einsatz soll erleichtert werden und nicht mehr entsprechend gekennzeichnet sein müssen. Die Linke lehnt das ab und fordert mehr Transparenz im Interesse der Verbraucher:innen und einer nachhaltigen Landwirtschaft.   Dazu sagt Christian… Weiterlesen

Zu der explizit auch an die AfD gerichtete Einladung des Thüringer CDU-Chefs Mario Voigt, einem Gesetzentwurf seiner Fraktion zuzustimmen, sagt der Vorsitzende der Thüringer Partei Die Linke Christian Schaft:   „Mehr als eine Millionen Menschen waren grade auf den Straßen, um gegen die faschistische AfD und ihre am NS orientierten Pläne zu… Weiterlesen

Aktuelle Pressemeldungen aus der Landtagsfraktion DIE LINKE

Anlässlich der jüngsten Initiative des Landrates des Saale-Orla-Kreises, Christian Herrgott, Asylbewerberinnen und Asylbewerber zu gemeinnütziger Arbeit für 80 Cent die Stunde zu verpflichten, erklärt Katharina König-Preuss, Sprecherin für Migration der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag: „Statt Asylbewerberinnen und Asylbewerber durch niedrig… Weiterlesen

Zur Unfallbilanz 2023

Dr. Gudrun Lukin

Die vorläufige Bilanz der Unfallzahlen des Statistischen Bundesamtes ist ernüchternd: 2830 Menschen, 42 mehr als im Vorjahr, verloren ihr Leben im Straßenverkehr. Erschreckend ist auch die Tatsache, dass die Zahl der tödlich verunglückten Fußgängerinnen und Fußgänger um mehr als 12 Prozent anstieg. Sie sind neben den Radfahrenden diejenigen, die… Weiterlesen

Anlässlich der Regierungsmedienkonferenz erklärt Markus Gleichmann, Sprecher für Umwelt- und Energiepolitik der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag: „Mit der Änderung des Waldgesetzes haben CDU, FDP und AfD gemeinsam Windenergie im Wald de-facto verboten. Energieintensive Unternehmen, wie die Glasindustrie, sind darauf angewiesen, in ihrer Nähe… Weiterlesen

Am Ende dieser Woche ist es wieder so weit: Vom 24. Februar bis 3. März öffnet die diesjährige Thüringen Ausstellung in der Messehalle Erfurt ihre Tore. Die Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag wird mit einem eigenen Stand vertreten sein. Wir möchten die Gelegenheit nutzen, mit Besucherinnen und Besuchern ins Gespräch zu kommen. An unserem Stand… Weiterlesen

„Das Ziel der Politik ist der Friede“

Steffen Dittes

Erklärung der Vorsitzenden der Partei Die Linke Thüringen, Ulrike Grosse-Röthig und Christian Schaft, sowie des Vorsitzenden der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag, Steffen Dittes, aus Anlass des 24. Februar 2024: Für uns gilt unverändert, was die Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag am 24. Februar 2022 erklärt hat: „Der Angriff… Weiterlesen